Unser Schwangerschaftstee „Ich freu mich auf Dich“ nach einem Rezept von Ingeborg Stadelmann besteht aus folgenden Kräutern:

Brennnesselkraut, Frauenmantelkraut, Johannis- kraut, Melissenblätter, Schafgarbenkraut, Schach-telhalm bzw. Zinnkraut (keine Himbeerblätter).

 

Den oben genannten Kräutern werden folgende Wirkungsweise nachgesagt:

  • Brennnesselkraut:
    verbessert die Aufnahme von Eisen und die Wasserausscheidung über die Niere, entwässert also insgesamt
  • Frauenmantel:
    unterstützt insgesamt Ihre hormonelle Situation während der Schwangerschaft.
  • Johanniskraut:
    stärkt, als Schwangerschaftstee zubereitet, die Nerven durch seine antidepressive Wirkung.
  • Melissenblätter:
    wirken beruhigend und fördern einen guten und gesunden Schlaf.
  • Schafgarbenkraut:
    fördert die Blutgerinnung und wirkt zusätzlich entzündungshemmend.
  • Schachtelhalm bzw. Zinnkraut:
    wirkt harntreibend und fördert dadurch die Wasserausscheidung

 

Wir möchten betonen, dass wir für die Wirkungsweisen der einzelnen Kräuter keine Garantie geben können. Wir berufen uns auf die jahrhundertelangen Erfahrungen von Hebammen. Die Art und Stärke der Wirkung kann bei jeder Schwangeren individuell sein.